INFORMA auf der RDA in Köln 09.07. – 10.07.2019

Auch dieses Jahr traf sich in Köln wieder das Who is Who der Reisebranche. Verschiedene (Bus)reiseanbieter, Paketer, Regionen (auch Sachsen war vor Ort!) und natürlich auch Design- und IT-Dienstleister waren vertreten.

Und wir waren natürlich auch dabei. Mit unserem farbenfrohen Stand sorgten wir für viele Blicke, und auch unsere neue Image-Broschüre fand viel Bewunderung. Im Vorfeld wurden natürlich auch Anzeigen im „Bus Blickpunkt“ geschalten. Unsere halbseitigen Annoncen machten viele neugierig und so fanden sich Interessierte bei uns am Stand ein, um sich unser neues Program „Travus“ vorführen zu lassen. Bei Travus handelt sich um ein neues Tool, das den Disponenten ihre tägliche Arbeit erleichtern kann. Wer Interesse hat, kann sich wie immer natürlich gern bei uns melden!
Wir hatten interessante Kontakte und Gespräche, leckeren Kaffee und Sekt, sowie natürlich viel Spaß.

Und wie immer folgen an dieser Stelle ein paar Eindrücke.


Ist Köln nicht schön? 🙂

Unser toller Stand kurz nach dem Aufbau
Für Informationen und Stärkung ist immer gesorgt.
Eines von vielen interessanten Gesprächen..
… und noch eines….
… und noch eines!
Genau! 😉
Und nach getaner Arbeit, braucht es eine Stärkung. Wenn man schon in Köln ist…!

Wir freuen uns auf nächstes Jahr!

Aktivtag in der INFORMA!

An einem Freitag im Juni haben wir eine schöne Tradition aufleben lassen, die leider etwas eingeschlafen war. Es handelt sich – ihr ahnt es bereits – um unseren Aktivtag.
Dieser begann – wie es sich für einen aktiven Tag gehört – mit einem ausgiebigen Frühstück in einem Café.


Hmmmm – ein Buffet! 🙂

Danach fuhren wir an die Talsperre, an der wir ausgiebig Volleyball und Federball spielten. Zwar nicht immer ganz regelkonform, aber hauptsache, es macht Spaß!

Als dann ein Gewitter aufzuziehen drohte, mussten wir auch schon weiter. Ihr seht, wenn wir einen Aktivtag machen, dann ist der wirklich aktiv. Es ging weiter zum Lasertag. Aus dem Inneren der Lasertag-Halle gibt es aufgrund der Dunkelheit keine Fotos, aber Spaß hatten wir, das steht fest! Außerdem gab es direkt neben der Lasertag-Halle einen Spielplatz für alle kleinen und auch großen Kinder.

Zum Abschluss des Tages gab es noch eine Stärkung. Der Chef hat sich nicht lumpen lassen und im Garten den Grill angeworfen. Und da Bilder ja viel mehr sagen als Worte, folgen jetzt einfach ein paar Bilder vom Tagesabschluss!

Einen schönen Juli wünscht Euch:

PS: Schaut bald wieder rein, denn nächste Woche sind wir auf der RDA in Köln! Auch hiervon wird es wieder viel zu berichten geben!